Kein Grund zur Ungeduld

Wegen anhaltender Presseanfragen weise ich darauf hin, dass ich am Telefon keine Auskünfte erteile. Es besteht jedoch die Möglichkeit, sich schriftlich mit Fragen an mich zu wenden. Nutzen Sie dazu die bekannte E-Mail- oder Postanschrift. So ersparen Sie sich die Mühe, mich fruchtlos telefonisch erreichen zu wollen.

Sie erhalten dann ggf. schriftlich von mir Antwort.

Insbesondere mit Blick auf Anrufe aus der Redaktion des Magazins „Der Spiegel“ weise ich darauf hin, dass es keinen Rechtsanspruch gibt, mit mir zu sprechen oder von mir Auskünfte zu erhalten.

Ich werde weiter so frei sein, selbst zu entscheiden, mit wem ich spreche und wer von mir eine Antwort erwarten darf.